Reiche Jungs lieben 47_(0)

894Report
Reiche Jungs lieben 47_(0)

Ein paar Tage später wachte ich im Bett auf, aber Harvey war nicht da. Ich stand auf und sagte "Baby?" Als ich aus dem Zimmer ging, war eine Tasche gepackt und Harvey stand an der Tür. Ich sagte: "Hey Babe, wohin gehst du?" Harvey sah mich an und sagte "Leon, es tut mir leid, ich liebe dich nicht mehr" (diese Worte fühlten sich an, als hätte ich mich gerade mit dem schärfsten Messer geschnitten). "Es tut mir leid, dass ich dich verlasse." Harvey öffnete die Tür und hob seine Tasche auf. Ich rannte zu ihm und sagte: "Harvey, bitte verlass mich nicht. Ich liebe dich, bitte geh nicht." Harvey sah mich an und sagte: "Ich muss" und verließ das Haus Tür hinter ihm sank ich zu Boden und lag da und weinte und weinte ungefähr eine Stunde lang

als ich vom boden aufstand ging ich in den wohnbereich und holte die flasche jack daniels und trank die ganze flasche aus ich stand auf und ging in mein schlafzimmer und zog mich an ich holte meine schlüssel und ging zum haus meiner eltern

als ich dort ankam, klopfte ich an die tür und mein vater antwortete, er sah mich an und sagte: "warum klopfst du leonardo?" mich und sagte immer wieder "es ist okay, Sohn, dir geht es gut" Mein Vater ging mit mir ins Wohnzimmer und setzte mich hin, er holte sein Handy aus der Tasche und rief meine Mutter an, um ihr zu sagen, sie solle nach Hause kommen, und erklärte ihr, warum

Als meine Mutter nach Hause kam, kam sie auf mich zu und sagte: "O mein Schatz, es ist okay, du kuschelst dich einfach an deine Mutter und lässt es raus." Also tat ich es. Ich kuschelte mich an meine Mutter auf dem Sofa und weinte und weinte in sie hinein, während sie kuschelte mich nach ein paar stunden später ging ich in mein altes zimmer und setzte mich auf mein altes bett und dachte immer nur an harvey und wie sehr ich ihn liebe und wie viel schmerz ich hatte am ende weinte ich mich in den schlaf

Als ich am nächsten Morgen aufwachte, zog ich die Kleidung an, die ich gestern anhatte. Ich ging die Treppe hinunter und zur Tür hinaus. Ich rief ein Taxi auf meiner Zelle, um mich zu meiner Wohnung zu bringen. Als ich dort ankam, bezahlte ich den Fahrer, es war so seltsam und ärgerlich, ganz alleine dort zu sein (brit ist zu ihren müttern zurückgekehrt), ich habe alle harvey-klamotten gepackt und bin mit dem porsha zu seiner mutter gefahren

Als ich dort ankam, brachte ich den Mut auf, an die Tür zu klopfen, Bella antwortete und sagte: „Hallo Schatz, du siehst schrecklich aus.“ „Hier ist Harvey, Bella.“ Harvey kam zur Tür und Bella ging weg. „Hier sind deine Klamotten und die Schlüssel zum Porsha, behalte es, verkaufe es, mach damit, was du willst.“ Harvey nahm die Taschen und die Schlüssel. Ich bemerkte, dass Harvey immer noch sein Band trug. Ich nahm meins vor ihm ab und reichte es ihm „Sei wie das, was Harvey mein Herz bricht, die Liebe meines Lebens hat mich gerade verlassen, wie du von mir erwartest, dass ich mich benehme.“ Tränen liefen über mein Gesicht, Harvey kam und umarmte mich muss" und ließ mich los und schloss die Tür, aber als er die Tür schloss, konnte ich Tränen in seinen Augen sehen, ich ging ein bisschen herum und rief dann ein Taxi auf meinem Handy, um mich zu meinem Elternhaus zu bringen

als ich zum haus meiner eltern kam sagte meine mutter "du hungriger schatz" ich sagte "nein ich kann nichts essen" ich ging in mein zimmer und rauchte eine zigarette nach der anderen bis die schachtel weg war ich hörte einfach auf mich um so etwas wie mein aparence zu bemühen oder Ich rede mit Leuten, die ich noch nicht gegessen habe. Ich möchte nur, dass Harvey in meinen Armen sagt, dass er mich liebt. Ich ging die Treppe hinunter und mein Vater sagte: „Willst du etwas trinken, Sohn?“ reichte mir ein glas whisky und ich trank es aus. kurz danach verließ ich mein haus und fuhr zu harveys mutters haus

Als ich hier ankam, öffnete Harvey die Tür. Er sagte: „Was willst du, Leon?“ Ich sagte: „Du willst mich wirklich gut verlassen. Ich werde meine Mutter dazu bringen, die Scheidungspapiere zu erstellen und sie dir zuzusenden.“ Mit dem, was ich gerade gesagt hatte, aber sagte: "Okay, ich werde sie unterschreiben, wenn sie hier sind." Ich war zutiefst verletzt, als Harvey das sagte, aber ich sagte zu ihm: "Warum machst du wirklich seinen Harvey?" Harvey sah mich an und sagte: "Ich habe Meine Gründe, Leon, das ist alles, was du wissen musst. Was meinst du damit, Harvey?“, schrie Harvey mich an. „Du! Du gibst ungefähr 40.000 Dollar im Monat aus, als wäre es nichts, und ich ziehe weg, um zu versuchen, meiner Familie zu helfen. Du verstehst nicht, wie es auf meiner Seite des Drahtes ist, Baby Du brauchst Geld, ich hätte es dir gegeben.“ „Wir brauchen deine Almosen nicht, ich verlasse dich, Leon, also musst du damit umgehen, um verletzt zu werden Ich hasse mich, aber meine Familie braucht mich und glaube nicht, dass ich mich nicht verletzt fühle oder Schmerzen habe, weil ich es bin. Ich werde niemals aufhören, dich zu lieben, es tut mir leid. Als ich zu meiner Mutter zurückkehrte, war ich ein bisschen glücklicher, weil ich wusste, dass Harvey mich immer noch liebt und verletzt ist, aber ich schätze, das wird nichts daran ändern, was er denkt, dass er für seine Seite der Familie tun muss

fortgesetzt werden

Ähnliche Geschichten

Gefährlich 2

Gefährlich 2 Dort lagen sie in wenigen Minuten für eine gefühlte Ewigkeit. Sie war von ihrer Tortur in einem tranceähnlichen Zustand, er war einfach nur glücklich, mit seinem Spielzeug da zu sein; diese Frau. Sein Gesicht in ihrem Haar, als sie auf ihm lag, driftete fast in den Schlaf, während sie sich mehr mit diesem Mann entspannte, der sie gerade zuvor so fast an den Rand gebracht hatte. Er genoss diesen Moment; er konnte ihre Wärme spüren, ihr Parfüm riechen, ihn berauschen Er könnte für immer hier bei dieser Frau liegen, ihren Duft einatmen, sie spüren Wärme. Aber deswegen waren die...

864 Ansichten

Likes 0

Vampir Ethans Geschichte über Ethan Teil 1

Hallo an alle! Hier ist Ihr Freund Ethan Taylor, um Ihnen eine andere Geschichte zu erzählen. Ich hoffe sehr, dass Sie damit zufrieden sein werden, denn das ist nur eine schmutzige kleine Fantasie, die ich mit meinem Freund Ethan Patrick Rhodes hatte. Immer wenn ich mit Ethan zusammen bin, nennen mich meine Freunde Taylor, also hoffe ich, dass dich das nicht verwirrt! Lassen Sie mich Ihnen ein wenig über mich erzählen, wenn Sie es nicht wissen. Ich bin ein Vampir von ungefähr 600 Jahren. Vampire sind eigentlich eine Art Zauberer, der in die mystische Kunst des Blutsaugens eingeweiht wurde, um mächtige...

726 Ansichten

Likes 0

WENN SIE SPASS HABEN

Ich habe spanische Frauen schon immer gemocht. Da ist etwas an ihnen ist sehr exotisch und spannend. Vielleicht ist es eine Art lateinisches Feuer; Vielleicht es ist die süße Farbe ihrer dunklen Haut; ihre dunklen Augen ... etwas ... was auch immer ... Sie machen mich an! So ist es nicht verwunderlich, dass meine Augen von der dunklen Süßigkeit angezogen werden junge schlanke Senorita, die auf dem Sitz vor mir sitzt. Ich bin gewesen sie zu beobachten, ab und zu, seit wir abgeflogen sind. Nachtflug, New York City nach Los Angeles, in einem Flugzeug, das nur halb voll ist. So viele...

598 Ansichten

Likes 0

Mutti aufmuntern_(0)

„Alle Feiertage sind hart, aber keiner von ihnen trifft es so hart wie der Valentinstag. Dann trifft es mich wirklich, dass ich allein bin.“ Diese Worte meiner Mutter gingen mir nicht aus dem Kopf. Es war drei Jahre her, seit mein Vater gestorben war, und obwohl es sicherlich hart für mich und meine Geschwister war, glaube ich, dass es für meine Mutter am schlimmsten war. Meine Eltern hatten ein tolles Verhältnis. Natürlich stritten sie sich von Zeit zu Zeit, aber es war immer klar, dass sie sich liebten und sich beide sehr unterstützten. Meine Schwestern und ich haben es alle geschafft...

689 Ansichten

Likes 0

Meine Oma ist zurückgekommen

Es war Frühlingsferien und wie die meisten geilen 15-Jährigen war ich bereit, so viel wie möglich zu feiern und zu versuchen, so viele Mädchen wie möglich zu ficken. Aber ein Problem. Ich hatte kein Geld. Als mir meine Mutter erzählte, dass Oma Ruth Hilfe im Haushalt brauchte, ergriff ich die Gelegenheit. Grandma Ruth war nicht nur verdammt cool, sie rauchte sogar Pot und ließ mich gelegentlich Wein mit ihr schlürfen. Aber vor allem war Oma Ruth belastet, also hat sie immer gut bezahlt. Nicht, dass Oma Ruth superreich oder so war, aber sie war ziemlich gut aufgestellt. Hauptsächlich wegen des Stripclubs...

665 Ansichten

Likes 0

Boarding-Probleme Teil 1

(Mehr Hintergrundinformationen als alles andere. Lassen Sie mich wissen, was Sie denken. Wenn positiv, werde ich mehr posten. Meine erste Geschichte, also kommentieren Sie bitte!) Es sollen die besten Jahre meines Lebens werden, aber mein erstes Jahr an der Universität begann hart. Ich wurde von meiner Familie verstoßen. Sie verstanden meinen Wunsch, zur Kunstschule zu gehen, nicht. Mein Vater sagte, dass das Hauptfach Englische Literatur nichts bedeute. Ich konnte bereits lesen: „Warum also Tausende von Dollar bezahlen, um ein Stück Papier zu bekommen, auf dem steht, dass ich es könnte?“ Sie wollten, dass ich sesshaft werde und einen Mann finde, der...

428 Ansichten

Likes 0

Die mittelalterliche Marine Teil neun(1)

KAPITEL XXXIX Die Nacht zuvor war hart für Marion gewesen, denn sie wollte unbedingt den Kampf hinter sich bringen. Sie konnten die Schreie der Frauen aus dem feindlichen Lager hören, als sie vergewaltigt wurden, und Luke konnte alles tun, um Marion und Gabriel unter Kontrolle zu halten. Er tat dies, indem er Marion ermutigte, ihre Wut und Angst darauf zu richten, sicherzustellen, dass die Armee einsatzbereit war. Die drei gingen zu jeder Einheit und besuchten die Truppen ein wenig. Marion stellte sicher, dass keiner von ihnen Fragen hatte, warum sie hier waren, um zu kämpfen. Natürlich tat es keiner von ihnen...

420 Ansichten

Likes 0

Ich finde meinen Weg zurück nach Hause, Teil 5 und 6 von 6

Teil V Aus Teil I – IV: Ich bin aus Afghanistan zurückgekehrt, nachdem mir in die Schulter geschossen wurde und ich mich zwei Operationen unterziehen musste, um die Schulter zu reparieren. Ich verließ die Armee, um meiner Mutter zu helfen, die Blasenkrebs hatte, und traf dabei das Highschool-Mädchen, in das ich verknallt war. Ich fand heraus, dass sie alleinerziehende Mutter einer kleinen Tochter war und versuchte, sie um ein Date zu bitten, doch sie beschuldigte mich, sie wie jemanden zu behandeln, von dem ich dachte, er könne nicht für sich selbst sorgen und müsse gerettet werden. Sie erkannte ihren Fehler...

397 Ansichten

Likes 0

Freigeistig (03)..Fünfzehn (1997)

Diese Geschichte geht weiter vom ANZAC Day 1997, als ich gerade 15 geworden war. Ich lag draußen und fühlte mich sehr wund und zart; bis ich beschloss, hineinzugehen und mich den anderen anzuschließen. Ich stolperte, als ich versuchte zu gehen. Es war, als hätte ich mir in die Hose geschissen, obwohl ich keine Kleidung trug. Das Wohnzimmer war dunkel und leer, also schnappte ich mir eine Decke; ruhte sich auf der Couch aus und schlief ein. Es muss schon um 6 oder 7 Uhr morgens gewesen sein, als ich aufwachte; ein paar der Jungs waren schon auf und rauchten Bongs. Ich...

2.4K Ansichten

Likes 0

Auszüge aus meinem Leben

Auszüge aus meinem Leben - Cross-Dressing Teen Mein Name ist Melvin oder kurz Mel, außer wenn ich mich als Mädchen verkleide und dann Melani bin. Ich bin 14, lebe bei meiner alleinerziehenden Mutter und genieße meine Sommer, weil ich nichts zu tun habe, außer meiner Leidenschaft, dem Sex, nachzugehen. Es gibt drei Dinge, die ich gerne mache und ich kann nicht sagen, dass ich das eine oder andere bevorzuge. Ich liebe das Gefühl eines harten Schwanzes in meinen Händen und meinem Mund; Ich liebe es zu spüren, wie eine heiße, nasse Muschi meine Zunge ergreift, und ich liebe es, mich wie...

2.7K Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.