JungeBlasenInzestSperma schluckenFiktionBisexuellFantasieWahre GeschichteEinvernehmlicher SexMännlich Weiblich

Geschrieben von Frauen

...

327 Ansichten

Likes 0

Abenteuer einer Immobiliendiva 2

Eine Woche nachdem Naomi ihre heiße Orgie mit Alex und Cristina hatte, führte sie einen potenziellen Käufer durch das Haus in Sutton. Alex und ihre Mutter waren zum Abendessen unterwegs, damit Naomi ihr das Haus zeigen konnte. Ihre Klientin war Megan McAllister, eine auffallend hübsche junge Frau von etwa zwanzig Jahren, die von ihrem Vater ein Vermögen geerbt hatte. Mit glattem schwarzem Haar, fein gemeißelten Gesichtszügen und riesigen blauen Augen trug Megan hautenge, zerlumpte Jeans, die ihre Schamlippen betonten, und ein knappes Neckholder-Top, das ihre wackelnden Titten kaum zu bändigen schien. Sie trug eine Jeanstasche lässig über einer Schulter. „Dieser Ort...

371 Ansichten

Likes 0

Was diese Frau will

Ich brauche einen sexy Mann, der einer Frau zeigen kann, was es bedeutet, vor Verlangen schlaff zu werden. Ich brauche einen Mann, der mich von hinten nehmen kann, während er seine starken Finger in meine dicken Locken schiebt und festhält und seinen Griff verstärkt, während er meinen Kopf nach hinten gegen seine Brust drückt. Ich möchte, dass seine Zunge die Biegung meiner Schulter streichelt und mit heißer Absicht zu dem freigelegten Ohrläppchen meines rechten Ohrs wandert, und gerade als sein Atem anfängt, Schauer über meinen Rücken zu jagen, nimmt er dieses empfindliche Stück Fleisch zwischen seinen Zähnen als er rammt sich...

395 Ansichten

Likes 0

Die Chroniken von Suzie's Descent – ​​Teil 2

Teil 2 Eines Tages war ich bei der Arbeit und habe das Übliche getan... einen anderen Tag habe ich damit verbracht, voller Gummischwänze zu sein. Da meine Söhne ALLE meine Unterwäsche weggeworfen hatten. Matt hatte sich die Mühe gemacht, mir ein paar kleine Riemen anzufertigen, die an einem Lederzwickel befestigt waren. Dies hielt meinen Dildo an Ort und Stelle und hielt meinen Schwanz verborgen. Es war sehr einfach anzubringen und sehr schnell zu lösen ... wie aufmerksam von ihm! Ich verließ die Toilette und fand Sue, eine der anderen Verkäuferinnen, die an der Theke lehnte. Ich sah ihr in die Augen...

371 Ansichten

Likes 0

Lauras Geschichte (für Frauen)

Lauras Geschichte Mein Name ist Laura. Ich arbeite jetzt seit 6 Monaten in dieser Kanzlei. Ich bin ein einfacher Büroangestellter, beantworte Telefone und mache leichte Büroarbeiten. Es ist ein einfacher Job, da ich 2 Nächte pro Woche aufs College gehe. Meine beste Arbeitsfreundin ist Lissette, sie ist eine ältere verheiratete Frau aus Puerto Rico um die 40. Es macht so viel Spaß, sich mit ihr zu unterhalten. Sie ist so wild und liebt es, über Sex zu reden! Ich glaube, sie hält mich für zu unschuldig, weil ich aus einer sehr religiösen Familie komme. Manchmal frage ich mich, ob sie es...

1K Ansichten

Likes 0

Mutti aufmuntern_(0)

„Alle Feiertage sind hart, aber keiner von ihnen trifft es so hart wie der Valentinstag. Dann trifft es mich wirklich, dass ich allein bin.“ Diese Worte meiner Mutter gingen mir nicht aus dem Kopf. Es war drei Jahre her, seit mein Vater gestorben war, und obwohl es sicherlich hart für mich und meine Geschwister war, glaube ich, dass es für meine Mutter am schlimmsten war. Meine Eltern hatten ein tolles Verhältnis. Natürlich stritten sie sich von Zeit zu Zeit, aber es war immer klar, dass sie sich liebten und sich beide sehr unterstützten. Meine Schwestern und ich haben es alle geschafft...

1.1K Ansichten

Likes 0

Die Bestiality Sisters - Teil 1: Barbie fickt einen Welpen

Prolog Alt werden macht nie Spaß, besonders wenn man eine Frau ist. Männer werden distinguierter. Frauen werden einfach alt. Zumindest die meisten Frauen. Ich bin einer der wenigen Glücklichen, die in die Kategorie MILF fallen. Als ich den Begriff zum ersten Mal hörte, war ich empört. Jetzt genieße ich es, als solcher bezeichnet zu werden. Das ist alles, was mir geblieben ist. Vor nur vier Jahren hatte ich alles. Ein schönes Zuhause; ein liebevoller Ehemann; und vier liebe Kinder. Aber dann ging Nikki – unser ältestes Kind – aufs College. Lexxi folgte im Jahr darauf. Dann war Candy an der Reihe...

1.2K Ansichten

Likes 1

Der Harem der Dämonen Teil Eins: Die Versammlung

„Wir werden dir alle möglichen neuen Dinge beibringen.“ Der hässliche Rohling kicherte, als er einen der Arme des Mädchens packte und sie in die Zelle schob. Sie stolperte auf den Lehmboden, als er das rostige Metalltor zuschlug, es gegen die Stangen knallte und den Käfig wie ein Gefängnis erschütterte. Sie wussten, dass dieser Tag kommen würde. Alle Mädchen in den umliegenden Dörfern wachsen in der stillen Angst auf, eines Tages von ihren Familien getrennt und in die Sklaverei gezwungen zu werden. Eine andere Wache spuckte in den Käfig und fiel einem der Mädchen zu Füßen. Ihre Lippen kräuselten sich und sie...

1.2K Ansichten

Likes 0

Seide vergewaltigen

Michael hatte den Abend gut geplant. Er hatte Silk gesagt, dass er für ein Treffen länger bleiben musste, und sie hatte gesagt, sie würde ihn später in seinem Haus treffen, aber dass sie in ihrer Wohnung vorbeischauen müsse, um ein paar Sachen zu holen. Das war perfekt für Michaels Pläne. Silk hatte erwähnt, dass der Gedanke an Vergewaltigung sie irgendwie erregte. Eine kontrollierte Situation, in der sie wusste, dass keine wirkliche Gefahr bestand. Michael wusste, dass viele Mädchen das tatsächlich erotisch fanden und nichts dagegen hatten, ihrer Fantasie nachzugeben, aber er wusste auch, dass es am besten funktionierte, wenn es früh...

1.2K Ansichten

Likes 1

Baby Schritte Pt. 2

Kleine Schritte von Vanessa Evans Teil 2 Ich wachte früh auf, wahrscheinlich weil ich mich auf den bevorstehenden Tag freute. Zuerst fühlte ich mich ein bisschen komisch, als ich merkte, dass ich nackt war, aber die Erinnerungen kamen hoch und ich fühlte mich gut. Ich erinnerte mich auch daran, dass ich beschlossen hatte, alle meine Schamhaare abzurasieren, und meine Hand bewegte sich darauf und ich beschloss, dass ich es nicht verpassen würde. Ich sprang aus dem Bett und ging ins Badezimmer. Okay, ich hatte alle paar Tage meine Achselhöhlen, Arme und Beine rasiert, aber die Schamhaare waren anders. Für den Anfang...

1.4K Ansichten

Likes 0