Sperma schluckenTeenagerOralsexEinvernehmlicher SexBlasenFiktionInzestFaustfickMännlich WeiblichWahre Geschichte

Geschrieben von Frauen

Asmodeus - Dämon der Lust: Teil 8

A/N – Meine lieben Leser! Danke an alle, die so lange an mir und dieser Geschichte festgehalten haben. Ich entschuldige mich aufrichtig für die Wartezeit zwischen diesem Kapitel und dem vorherigen; Ich habe wirklich geschrieben, wann immer ich konnte. Ich bezweifle, dass ein einzelnes Kapitel ein ganzes Jahr des Wartens wert wäre, aber wie bei allem, was ich schreibe, habe ich meine Seele in Teil 8 gesteckt und ich hoffe aufrichtig, dass Sie es genießen, ihn zu lesen. Wie immer BITTE bewerten, kommentieren und mir eine E-Mail senden! Ich höre gerne von euch und werde auf jede E-Mail antworten. Frohes neues...

209 Ansichten

Likes 0

Kates Sex

Diese Geschichte ist teils wahre Geschichte (Namen geändert) und teils Fantasie. Sie entscheiden, was was ist. Kate konnte an nichts anderes mehr denken. Sie wollte Sex, sie brauchte Sex, und bis sie Sex hatte, würde sie ihre Konzentration für nichts anderes wiedererlangen können. Ihr Therapeut nennt es „Hypersexualität“, offenbar ein weiterer Teil ihrer Zwangsstörung. Nachdem sie am Samstag die Arbeit verlassen hatte und endlich mit einer sehr unproduktiven Woche fertig war, war Kate bereit, das zu finden, was sie brauchte. Und entgegen der Meinung ihres Therapeuten war es kein Antidepressivum. Kate ging nach Hause, duschte und zog sich an. Dann machte...

382 Ansichten

Likes 0

STRESSIGER TAG

TEIL 1 Stellen Sie sich vor, Sie kommen von einem langen Arbeitstag nach Hause, Sie sind müde und gestresst, alles, was schief gehen kann, ist, dass Sie zu spät zur Arbeit kommen, Ihr Kollege Ihren Parkplatz geklaut hat, Ihr Computer abgestürzt ist, was dazu geführt hat, dass Sie Bestellungen zu spät verschickt haben, und dann Jemand hat dich auf dem Heimweg von der Arbeit zerschnitten. Du kommst nach Hause, wo ich warte, ich öffne die Tür, nur bekleidet mit meinem kurzen babyblauen Seidennachthemd mit weißem Spitzenbesatz, einem passenden Morgenmantel und einem frechen Lächeln. Du siehst mich an und all dein Stress...

812 Ansichten

Likes 0

The Hidden World Of The Wizarding World, Buch:1 ch:2 zurück ins Bad

Die Geschichte wurde von meinem Freund und mir geschrieben, derzeit versuchen wir, das Korrekturlesen besser zu machen, aber wir suchen immer noch nach jemandem, der uns hilft. Die nächsten 2 Kapitel danach werden mehr Charaktere aus der Serie haben. Schlagen Sie gerne Beziehungen oder Fetische vor, die Sie sehen möchten. Zurück zum Bad Hermine setzte sich im Zaubertränkeunterricht hin, ihr Höschen fehlte immer noch, jemand hat sie aus der Bibliothek genommen. Der Unterricht begann und Harry fragte sie, ob es ihr gut ging. „Ja, mir geht es gut, nur ein bisschen erschüttert. “ Ist etwas passiert? Nein, ich habe mich gestern...

1.6K Ansichten

Likes 0

Bettwäsche des Babysitters Ch 05

BETTWÄSCHE DER BABYSITTER CH. 05: MAMAS GESCHICHTE Zusammenfassung: Jennys Mutter erzählt ihr, wie sie sich schließlich einer 18-jährigen Cheerleaderin unterwarf. Anmerkung 1: Dieses Kapitel findet unmittelbar nach dem Ende von Teil 4 statt. Anmerkung 2: Ein besonderer Dank geht an Steve B und estragon für ihre unermüdlichen Bearbeitungsbemühungen in diesem und vielen meiner anderen Werke. Hinweis 3: Zusammenfassung der Erzählung: Teil 1 und 2 wurden aus der Sicht der ursprünglichen Verführerin erzählt... Megan. Teil 3 und 4 wurden von Babysitter-Cheerleader-Sub Jenny erzählt. Teil 5 wird von Jennys Mutter Amy Wyatt erzählt, die ihre schockierende Geschichte der Unterwerfung unter ihre Tochter nacherzählt...

1.1K Ansichten

Likes 0

Mein Cousin. Mein Liebhaber

MEIN COUSIN. MEIN LIEBHABER. Dies ist das erste Mal, dass meine Cousine eine wahre Geschichte geschrieben hat. Dies ist auch ihr erster Beitrag. Bitte seien Sie freundlich. Soweit ich mich erinnern kann, war ich total in meinen Cousin 2. Ich sollte sagen, er ist 13 Jahre älter als ich. Als ich 14 war, waren meine Mutter, meine Schwester und ich alle beim jährlichen BBQ am 4. Juli im Haus seiner Familie. Ich war allein nach unten gegangen, um die Toilette zu benutzen, und sah, wie er durch einen Spalt in der Tür des Schlafzimmers im Erdgeschoss seinen Badeanzug anzog. Ich beobachtete...

1.2K Ansichten

Likes 0