Nachbarstochter: Schmutziges Geheimnis

811Report
Nachbarstochter: Schmutziges Geheimnis

Es geschah, als ich an einem Sommertag 16 Jahre alt war.
Die Schule war vorbei und die Ferien begannen.
Ich wohne am Ende des Blockhauses im Landhausstil, wo unsere Nachbarn auf der anderen Seite sind
von der Wand.
Nebenan wohnt meine Freundin Eve, sie ist in meinem Alter blonde Haare und ein umwerfender Körper.
Was mich betrifft, ich bin genau wie sie, nur habe ich dunkle Haare.
Vor ein paar Tagen ist mir eine interessante Sache aufgefallen ... das Telefon klingelte bei Evas Platz und nach ein paar Minuten sie
ist irgendwo aus. letzter Tag das gleiche. Also beschloss ich, sie aufzuspüren, weil sie mir nicht sagt, was sie vorhat.
Als sie ging, ging ich ihr nach. Nach zwei Meilen ist ein privater See, also ging sie direkt zu ihm.
Sie ging direkt zum Pirvat-Teil des Sees. Fast die gesamte Territoriumslinie war bogenförmig, also musste ich?
klettere durch die Hecke und versteckte mich, dass sie mich nicht sehen würde, aber ich kann sie sehen.
Sie stand in der Nähe ihrer Höhe, auf dem Boden lag ein großer Teppich, also streifte sie und setzte ihre Augen auf
Augenbinde und legte sich hin.
Einige Minuten sind vergangen und ich habe einen Piepton gehört. Sie hat einfach ihre Beine angewinkelt und gespreizt, nachdem sie
Ich habe diesen großen Schwanz in meinem Leben nicht gesehen.
Er kniet sich zwischen ihre Beine und fing an, ihre Muschi zu lecken. Ihre Hüften bewegten sich in seinem Mund auf und ab.
Dann nahm er ihre Beine und legte sie auf seine Schultern und stopfte ihm langsam sein Monster in ihre enge Muschi
Ein paar Mal stopfte er langsam seinen halben Schwanz in sie und mit einem kräftigen Stoß schob er seinen ganzen Schwanz tief in die Tiefe
in ihr. Sie keuchte und stöhnte gleichzeitig
Ich habe erstaunt beobachtet, wie diese enge Fotze mit riesigen Schwänzen umgehen kann. Zu dieser Zeit fickte er sie wie verrückt
schnell und tief schien es, als würde sie von diesem Gefühl verrückt werden.
Meine Muschi war heiß und nass von dem Anblick.
Langsam fing ich an mich zu reiben, ich brauchte auch diesen Schwanz in mir.
Und in diesem Moment muss mich jemand von hinten gepackt und seinen Arm auf meinen Mund gelegt und an sich gedrückt haben
Ich hörte Flüstern in meinem Ohr
- pssst nicht schreien und nicht bewegen
und er legte mir ein Friedensklebeband auf den Mund und flüsterte wieder
- Gefällt dir was du siehst
Ich nickte mit dem Kopf und sah zu, wie mein Freund gefickt wurde
- du weißt, wir haben sie an der gleichen Stelle erwischt, wo du jetzt bist, sie hat auch zugesehen
Inzwischen waren seine Hände unter meinem Hemd und an meinen Brüsten fing er an, sie zu drücken und meine Nippel zu kneifen
das machte mich noch mehr an, ich fing an zu stöhnen und er redete mir weiter ins ohr
- nach ein paar Stunden Training ist sie jetzt eines unserer devoten Mädchen, sie kommt täglich zu ihrem
Vergnügungszeit, jedes Mal, wenn sie einen Anruf bekommt, kommt sie hierher und wird gefickt
Mit diesen Worten ging seine Hand zu meiner nassen triefenden Muschi
- ohh, ich sehe dein r nass, also willst du nicht so sein wie dein Freund?
Ich habe nur ein paar Mal mit dem Kopf geknickt
- Gutes Mädchen, ich denke, du wirst die perfekte Schülerin sein. oh schau dein freund wird gleich kommen
sie hat nur laut gestöhnt und als Mann sein Tempo erhöht und seine Ladung in sie geschossen
Er zog seinen Schwanz aus ihrer gut gedehnten Muschi und spritzte immer noch sein Sperma auf sie, stand auf und ging
Eve lag da und holte ihren Atem, spreizte die Beine und lief Sperma aus der Muschi.
Dieses Geräusch wieder und sie stand auf, nahm die Augenbinde ab und ging zum See, um sich zu reinigen, zog sich dann an und ging nach Hause
Der Mann, der mich festhielt, legte mir die Augen zu und brachte mich in die Hütte am See
Als er eintrat, sagte er
- wir haben noch einen suddenten
Sie setzten mich auf den Gynäkologenstuhl und fesselten meine Hände und Beine mit Ledergürteln
Jemand sagte
- übliches Zeug
= kein Starker
und etwas wurde auf meine nasse Muschi aufgetragen. Das Zeug war kalt, aber nach der Minit oder so begann ich einen starken Drang nach
Schwanz, es sah so aus, als würde meine Muschi ohne es explodieren
- na gut, dein Training beginnt jedes Mal, wenn du hierher kommst, du wirst das gleiche Brennen in deiner Muschi für einen Schwanz spüren
Ich wollte nicht auf ihn hören, ich musste JETZT nur einen Schwanz in mir haben
Sie machten etwas an, was mir unbekannt war. Ich fühlte, wie sie einen Schlauch auf meine Brustwarzen legten und sie begannen zu saugen
Sie es war fantastisch, ich dachte, es ist eine Brüstepumpe. Aber als sie anfingen stärker zu saugen, fühlte ich, wie der Mann an meine Muschi kam und
nahm meinen Kitzler und legte ihm den gleichen Schlauch an. Die Saugkraft war so stark, dass mein Kitzler so schnell eingesaugt wurde und es säumte
dass es ihn größer machte. ich stöhnte es war wunderbar
Mann sagte
- mach weiter Jungs jetzt bist du dran
Also fingen sie an, meine Muschi zu hämmern, dass ich abspritzte wie nie in meinem Leben, eine nach der anderen fickten sie mich
Ich stöhnte und das Vergnügen war unglaublich, ich habe aufgehört zu zählen, wie oft sie mich an diesem Tag gefickt hatten, aber sicher viel Sperma
in mir gelassen.
Nachdem sie fertig waren und ich einen weiteren Orgasmus hatte, nahmen sie mir alle Instrumente ab und banden mich los
Mann brachte mich zum See und sagte, nach dem Piepen weißt du, was zu tun ist, und ging.
Ich konnte nicht stehen, also setzte ich mich auf den Teppich. Nach dem Geräusch nahm ich Klebeband und Augenbinde ab.
Ich saß mit gespreizten Beinen auf dem Boden, sah auf meine Brustwarzen, sie waren riesig und sehr empfindlich, auch meine Muschi war breit
geöffnet und Sperma aus ihr lief meine Klitoris war unglaubwürdig groß, als ich mich wieder rieb.
Nach einiger Zeit stand ich auf und ging ins Wasser, wusch mich und ging zurück, wo meine Nähe war.
Auf ihnen war eine Schachtel mit Pils und eine Notiz: Verwenden Sie sie vor und nach dem Sex, wenn Sie nicht schwanger werden möchten. Ich habe sie genommen und einen benutzt.
Als ich mich auf dem Ploe anzog, war Notiz und Bleistift. In der Notiz stand:
Wenn du wie deine Freundin Eve sein und jeden Tag ficken willst, lass deine Telefonnummer hier
Ohne zu zögern habe ich es aufgeschrieben und bin gegangen.
Zuhause lag ich im Bett und dachte über Dinge nach, die mir passiert sind
Telefon klingelte und SMS kam.
Die Nachricht stammte von einem unbekannten Benutzer und lautete:
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben das Training bestanden, warten Sie auf andere Anweisungen
Von diesem Tag an hat sich mein Leben für immer verändert.
Fortsetzung folgt.....

Ähnliche Geschichten

Ein bisschen schwarze Magie Kapitel 1

Kapitel 1 Das ist meine Geschichte... Nein. Das ist mein Geständnis. Ich bin mir nicht sicher, ob das, was ich getan habe, ein Verbrechen war, aber es war definitiv gegen die Natur. Mein letztes Studienjahr und eigentlich die letzten Wochen, bis ich feierlich in die Arbeitswelt geschubst wurde. Ich stand im Badezimmer, das mein Schlafzimmer begleitete, und erforschte meinen eigenen Körper im Spiegel. Die dicken Gläser meiner Brille ließen meine Augen unter dem gewellten schwarzen Haar groß werden. Meine Haut war blass, weil ich tagelang in Bibliotheken oder hinter Computern verbracht hatte. Die leichte Krümmung meiner Wirbelsäule ließ mich deprimiert aussehen...

758 Ansichten

Likes 0

Ich habe das beliebte Mädchen zu meiner Schmerzsklavin gemacht 3

Langsam erwache ich durch ein seltsames Gefühl, jemand liegt bei mir im Bett. Ich erinnere mich an all die Dinge, die wir letzte Nacht mit Taylor gemacht hatten, die Freuden, die wir einander bereitet hatten, aber vor allem erinnere ich mich an diesen Blick in ihren Augen und die Art und Weise, wie sie mir gesagt hatte, dass sie dachte, sie würde sich einfach in mich verlieben bevor sie in meinen Armen eingehüllt einschlief. Ich kann spüren, wie mein Schwanz hart ist und gegen ihren Arsch drückt, sie bewegt sich und spreizt ihre Beine, was mir leichten Zugang zu ihrer Muschi...

104 Ansichten

Likes 0

Ein Mädchen lernt ihre Lektion

Katy trottete zurück zu den Ställen und fragte sich, ob dieser Job wirklich all die Mühe wert war. Sie hatte einen langen Spaziergang hinter sich und jetzt fing es an zu regnen. Sie würde auf der letzten Meile nass werden. Sie zerrte an der Leine des Hundes und begann, zurück zur Farm und zum Tierheim zu joggen. Sie arbeitete jetzt seit sechs Wochen in der Reitschule und die Sommerferien waren fast vorbei. Dies war der Beginn ihrer letzten Woche. Der Job war nicht besonders gut bezahlt, aber dann erlaubte Mrs. Johnson, die Besitzerin der Reitschule, Katy ihr eigenes Pferd dort kostenlos...

613 Ansichten

Likes 0

Vorgesetzter Offizier

„Fähnrich, es sollte einen sehr guten Grund für Sie geben, hier zu sein.“ Fähnrich Philips hatte keinen triftigen Grund, sich in der Offizierslounge aufzuhalten, er spürte, wie sein Herz bis zu seinen Kampfstiefeln tropfte „Dreh dich um, wenn ich mit dir rede, Fähnrich“ Fähnrich Philips drehte sich langsam um, seine Schultern sackten leicht niedergeschlagen, als er sah, wer ihm gegenüberstand, vergaß er alles über die wahren Gründe, warum er hier war, tatsächlich vergaß er im Grunde alles „Also Fähnrich, was zum Teufel machen Sie hier in der Offizierslounge?“ Kapitän Jean Harigan, die einzige weibliche Offizierin auf dem Schiff, und sie ist...

182 Ansichten

Likes 0

Papa kommt von der Arbeit nach Hause (Teil 9)

An einem Samstagmorgen erwachte ich hell und früh mit dem wunderbaren Gefühl eines morgendlichen Blowjobs. Es sah meiner Frau nicht ähnlich, mir einen zu blasen, aber hin und wieder überraschte sie mich auf diese Weise, wenn sie in einer ziemlich ausgelassenen Stimmung aufwachte. Ich genoss das Gefühl der nassen Lippen, die an meiner Stange auf und ab glitten, und die Hand, die meine Eier streichelte, die Hand fühlte sich vertraut an und nicht wie die meiner Frau, also rieb ich mir die Augen und schaute nach unten, um meine Tochter Rosie zu finden, die mich liebevoll anfasste. „Mach dir keine Sorgen...

145 Ansichten

Likes 0

An die Grenzen.

Ich war seit 3 ​​Jahren mit Tina verheiratet. Sie hat mich von Anfang an mit ihren Spielen überrascht. Zuerst ging es einfach nackt in die Lounge und wusste, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit, ich würde sofort geil werden und sie ficken. Sie macht es manchmal, wenn der Fernseher lief und ich meine Lieblingssendung im Fernsehen sah. Sie sagte, sie wolle sehen, ob sie mir mehr bedeutet als eine alberne Fernsehsendung. Nur um sicherzugehen, dass ich abgelenkt war, bestand sie darauf, dass ich mich auf den Boden legte und sie setzte sich auf mein Gesicht, damit ich nichts anderes als ihre...

829 Ansichten

Likes 0

Lass einen Playa spielen

Lass einen Playa spielen Geschichte über Charles, der sein gutes Aussehen und seinen Charme einsetzt, um so viele Frauen zu ficken, wie er will. Oooohh Scheiße, mmmmm. Sie stöhnt mit einem Bein auf meiner Schulter, ein schwarzes Höschen mit rosa Besatz baumelt von ihrem Fuß, während ich ihre Muschi mit meiner Zunge energisch angreife. Da dies ihr letzter Arbeitstag war, dachte ich, ich schicke sie mit einem Abschiedsgeschenk weg. Eher ein solches ist das, was Sie gegenwärtig vermissen werden. Als sie sich auf die Lippe biss, packt sie meinen Hinterkopf und drückt mein Gesicht in ihre nasse Muschi. Du weißt nie...

641 Ansichten

Likes 0

Jaded Teil 1 - Water's Edge

Ich konnte nur daran denken, wie heiß es heute war und wie kalt es gestern war; Die starken Winde, die meine Walmart-Tasche über den Parkplatz geweht hatten, während meine Freunde über meine Verfolgung kicherten, hatten sich in intensive Strahlen verwandelt, die auf meinen sechzehnjährigen Körper niederprasselten. Ich bin ehrlich, es war ein Körper, den die meisten meiner Freunde – sogar die Älteren – beneideten und es lag zum Teil an meinem Körper, dass die älteren Mädchen sowieso mit mir rumhingen. Mein unschuldiges Gesicht und mein langes blondes Haar ergänzten meine 34-Brust- und schlanken 5 6-Körper bis zu dem Punkt, an dem...

635 Ansichten

Likes 0

Bobby und Jonnie waren ein Schatz

Sie war siebzehn und noch nie geküsst worden, außer als sie Bobby kennengelernt hatte. Er war ebenfalls siebzehn, und obwohl er mehrere Male von den Damen geküsst worden war, hatte er es nie auf die zweite Basis geschafft, geschweige denn auf die dritte oder nach Hause. Aber sie waren verliebt, Welpenliebe sowieso, und für sie würde es ewig dauern. Bobby und Jonnie waren Junioren an einer High School im Mittleren Westen mitten im Farmland, also wussten sie, worum es beim Sex ging. Aber wenn es darum ging, es tatsächlich zu erleben, hatte keiner von ihnen die leiseste Ahnung, wo man überhaupt...

471 Ansichten

Likes 0

Der Besuch bei der Familie geht weiter

Als Todd heute zum Frühstück hereinkam, wollte ich unter den Tisch kriechen und ihn in den Mund nehmen. Aber da unsere Mutter dort saß, musste ich den Drang unterdrücken. Ich warf ihm verstohlene Blicke zu und wenn Mama die Zeitung las, zwinkerte er mir zu. Während des gesamten Frühstücks konnte ich spüren, wie meine Shorts feucht wurden. Um 9 stand Mama auf und ging zur Arbeit. Ich stand auf und räumte den Tisch ab. Ich legte Wert darauf, meinen Arsch im Vorbeigehen gegen seinen Arm zu streichen. Da Dad heute früh gegangen war, wusste ich, dass wir jetzt allein waren. Todd...

665 Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.