STRESSIGER TAG

1.1KReport
STRESSIGER TAG

TEIL 1
Stellen Sie sich vor, Sie kommen von einem langen Arbeitstag nach Hause, Sie sind müde und gestresst, alles, was schief gehen kann, ist, dass Sie zu spät zur Arbeit kommen, Ihr Kollege Ihren Parkplatz geklaut hat, Ihr Computer abgestürzt ist, was dazu geführt hat, dass Sie Bestellungen zu spät verschickt haben, und dann Jemand hat dich auf dem Heimweg von der Arbeit zerschnitten.

Du kommst nach Hause, wo ich warte, ich öffne die Tür, nur bekleidet mit meinem kurzen babyblauen Seidennachthemd mit weißem Spitzenbesatz, einem passenden Morgenmantel und einem frechen Lächeln. Du siehst mich an und all dein Stress von der Arbeit ist weg und alles, woran du denken kannst, ist wow!!! 'Wie geht es meinem Lieblingsmädchen heute?'

Du betrittst das Haus und schließt die Tür, lässt deinen Mantel und deine Tasche fallen, ich streiche mit meiner Hand über deine Brust. Und als sich unsere Blicke treffen, lehne ich mich nach vorne, lächle und küsse dich sanft.

Du hebst mich hoch, als ob ich nichts wiege, und trägst mich zum Sofa, legst mich sanft ab, ohne dich von unserem Kuss zu lösen. meine Hände fahren durch dein Haar, während wir uns leidenschaftlich küssen. Deine Hände streichen über meine seidenen Dessous. Ich spüre, wie du meinen Oberschenkel streichelst, während du dicht neben mir auf dem Sofa liegst. wir beide stöhnen leise und streicheln uns gegenseitig. Meine Finger spielen mit den Knöpfen an deinem Shirt und öffnen sie, meine Finger gleiten über deine Bärenbrust, Gott, du siehst sexy aus. Ich spüre, wie deine warme Hand zärtlich meinen Oberschenkel berührt, der unter dem weichen Material hochläuft und wie deine Hand sanft auf meiner heißen Muschi ruht

Dann finden meine Hände fachmännisch deinen Gürtel und öffnen deine Hose, meine Hand gleitet hinein und finde, dass du bereits hart bist. Ich lächle dich an und drücke sanft deinen Schwanz, während ich beginne, dich zu wichsen. du ziehst deine Hose bis zu den Knöcheln hinunter, gefolgt von deiner Hose. Du kniest auf dem Boden und positionierst mich mit meinen Beinen auf beiden Seiten deines Körpers, meinen Hintern auf der Sofakante.

wir küssen uns, während du mich sanft zu dir ziehst. Ich fühle, wie der Kopf deiner harten Länge gegen meinen Kitzler drückt und sanft hineingleitet. Ich stöhne leise und ziehe dich näher in meinen Kuss. Du drückst langsam, bis deine volle Länge in meiner Muschi ist, bevor du sie langsam in voller Länge herausnimmst, langsam sanft meine heiße Muschi rein und raus ziehst, mich so nass machst, du liebst einfach das Gefühl, in mir zu sein

Wir lieben uns seit Ewigkeiten, wir stöhnen beide lauter, halten aber das langsame, tiefe Tempo aufrecht. Ich spüre, wie sich mein Körper anspannt und meine Muschi deinen pochenden Schwanz ergreift. Meine Hände laufen über deinen Rücken und ruhen auf deinem engen, sexy Hintern, graben meine Nägel ein und ziehen dich tiefer. mmmmmmmm

Ich spüre, wie meine Säfte deinen harten Schaft hinunterfließen und dein Schwanz tief in mir zuckt und pulsiert. einander festhalten, während wir zusammen kommen.

wir liegen nur halb ausgezogen zusammen auf dem sofa, dein schwanz noch in mir drin. Halte mich in deinen Armen, während wir einschlafen. mmmmmmmmmmmm




TEIL 2

wenn du aufwachst, liegst du immer noch auf dem sofa, die hose noch um deine knöchel, aber ich bin weg. dann hörst du leises Singen und fließendes Wasser von oben und du gehst nachsehen. Wenn Sie sich der Badezimmertür nähern, sehen Sie flackernde Lichter und wenn Sie die Tür öffnen, sehen Sie das Badezimmerlicht von mehreren Kerzen rund um die Fensterbank, auf dem Regal über dem Waschbecken und rund um die Badewanne. Ihre Augen wandern langsam durch das Badezimmer und ruhen schließlich auf der sexy Figur in der Dusche.

du stehst wie hypnotisiert da, du fühlst dich wie an Ort und Stelle geklebt, wenn du die nackte sexy Figur ansiehst, mit der du gerade geschlafen hast.......... ich stehe schräg mit meinem Rücken leicht zu dir. Du siehst zu, wie ich mit meinen Fingern durch meine Haare fahre, du kannst nicht anders, als zu denken, wie sexy ich aussehe, wenn ich nur meine Haare wasche. Sie sehen, wie sich mein nackter Körper leicht unter dem fließenden Wasser bewegt, und Sie stehen einfach da und beobachten, wie das Wasser die Kurve in meinem Rücken hinunterstürzt, heißes, dampfendes Wasser, das über meinen engen Hintern und meine glatten Schenkel läuft. Du hast die Augen weit geöffnet wie ein Kind an Weihnachten, das ein neues Spielzeug betrachtet. Ich bewege mich wieder leicht und du siehst meine geschlossenen Augen, aber ich drehe mich weiter zu dir um. Sie können deutlich sehen, wie Wasser von meinen kecken Brüsten tropft und gegen meine kurvige Figur spritzt. Du verlierst dich in dem Moment dieser atemberaubenden Schönheit, du spürst eine Regung in Grions und willst mich wirklich berühren. Sie fühlen sich in einem Tagtraum völlig verloren.

meine sanfte stimme erschreckt dich und du schaust schnell auf, siehst, wie ich dich anschaue und lächele 'warum gesellst du dich nicht zu mir?' lange habe ich dich angesehen?' In wenigen Augenblicken liegen deine Klamotten auf dem Boden verstreut und du steigst neben mir in die Dusche.

du gehst nah an mich ran, beginnst mit deiner hand über meine schulter zu streichen, du lehnst dich runter und küsst sie, während das wasser über meine weiche haut läuft. Ich stöhne leicht. Du streichst mein Haar über meine gegenüberliegende Schulter und fängst an, sanft über meine Schulter und meinen Nacken zu küssen, 'mmmm', seufze ich. und während du anfängst, sanft an meinem Ohrläppchen zu knabbern, greifst du herum und fährst mit deinem Finger leicht über meine erigierte Brustwarze, drückst sanft meine Brust.

du gießt duschgel über deine hände und beginnst sanft meine schultern und meinen nacken zu massieren. Du streichst mit deinen Händen über meinen Rücken und spürst den Seifenschaum auf meiner weichen Haut. bewege deine eingeseiften Hände langsam um meine Taille und beginne dann, meine Brüste zu massieren. Ich lehne meinen Kopf gegen deine Brust, beiße auf meine Lippe und genieße das Gefühl. Du beugst dich über mich und küsst mich sanft, und als ich deinen warmen Atem an meinem Ohr spüre, bebt mein Körper leicht in deinen Armen. Du hältst mich fester, während du weiter mit meinen runden Brüsten spielst und sie in deinen Händen liebst. Gott, es fühlt sich so gut an.......

Ich kann fühlen, wie sich dein Schwanz hinter mir hebt und gegen mein Bein drückt, ich greife herum und fahre mit meinen Fingern deinen Schaft hoch und runter. streichelte es langsam in meiner Hand. Ich kann fühlen, wie deine Länge in meinem Griff härter und größer wird. das warme Wasser hilft deinem Schwanz, mit Leichtigkeit durch meine Handfläche zu gleiten. Während du weiter meinen Nacken küsst, kann ich hören, wie sich deine Atmung verändert und du fängst an, leise zu stöhnen, während ich dich sanft wichse. Du bewegst deine Hände an meiner Taille hinunter und gleitest leicht über die warmen Seifenblasen. deine Hand zwischen meine Schenkel gleiten lassen und dein Zeigefinger an meinen Schamlippen ruhen. Ich kann nicht anders, als meine Beine leicht zu öffnen, während deine Finger weiter in meine Muschi eindringen und an meiner Klitoris reiben. Ich bewege meine Hüften nach hinten in deine Leiste und spüre, wie dein Schwanz zwischen meine Beine gleitet. mit meiner hand bewege ich deinen schwanz in meiner arschspalte auf und ab und stöhne vor gefühl.

Ich lehne mich leicht nach vorne und lehne meine Hände an die Wand der Dusche. Du spürst, wie dein Schwanz weiter zwischen meine Beine gleitet und du kannst die Hitze meiner Muschi Zentimeter von der Spitze deines Schafts spüren. Ich wackele mit meinen Hüften und ich fühle, wie dein Schwanz nur einen Zentimeter in meine Muschi gleitet, dann ziehst du mich heraus, neckst mich und reibst deinen Schaft an meiner Muschi hoch und runter. Ich stöhne leise und drücke zurück in deinen Schoß, du stöhnst, als die Spitze deines Schwanzes wieder in mich gleitet. zu spüren, wie dein großer Schaft zwischen meine Schamlippen und in mein nasses Loch gleitet und ich kann nicht anders, als in Ekstase auf meine Lippe zu beißen. Du fängst an, mich langsam in voller Länge rein und raus zu ficken und wirst mit jedem Stoß tiefer.

Du ziehst den Duschkopf herunter und fängst an, die Seifenlauge von unseren Körpern zu spülen, während du sanft in mich fickst. die harten Wasserstrahlen trafen meine Brustwarzen, ließen sie kribbeln und brachten mich zum Stöhnen. Du bewegst die Düsen weiter meinen Körper hinab bis zum V oben an meinen Beinen, das Gefühl von Wasser lässt mich leicht den Atem anhalten und ich kann nicht anders, als meine Beine noch weiter auseinander zu bewegen. Ich beiße mir auf die Lippe, als ich spüre, wie das Wasser gegen meinen Kitzler spritzt. Ich spüre, wie mein Körper auf Autopilot schaltet, meine Augen schließen, ich beiße auf meine Lippe und drücke zurück, schleife meine Hüften gegen deinen Schwanz, während ich die Wellenbewegung des Wassers auf meiner Muschi spüre. Mein ganzer Körper kribbelt und schaudert, ich stöhne lauter, als ich spüre, wie mein Orgasmus meinen Körper erfasst. Du hältst mich fest, während sich meine Muschi fester um deinen Schaft presst. Du fängst an, meine Brustwarzen zwischen deinen Fingern und deinem Daumen zu reiben, und schickst mich schließlich über die Kante, du hältst mich fest in deinen Armen, während mein Körper unkontrolliert zu zittern beginnt ........




TEIL 3

Du bist erschöpft vom Sex mit mir, und als du aus der Dusche kommst, kannst du nur daran denken, wie wunderbar du dich fühlst und dass all deine Arbeitsbelastungen wie eine Ewigkeit her zu sein scheinen … du bricht buchstäblich auf dem Bett zusammen, auf deinem Kopf auf die Hände legen und innerhalb weniger Minuten schlafen Sie ein.

Sie werden von einem sanften Kribbeln auf und ab Ihrer Wirbelsäule geweckt, das über die gesamte Länge Ihres Rückens läuft, von der Basis Ihres Nackens über Ihre Schultern läuft, langsam leicht die Kurve in Ihrer Wirbelsäule hinunterläuft und Ihren Hintern abstreift. dann ein paar Augenblicke später sanft zu deinem Nacken zurückkehren, was deinen ganzen Körper zum Zittern bringt. Du hältst deine Augen geschlossen, während das Kribbeln deinen Rücken hinauf und hinab langsam immer stärker wird.

Sie spüren, wie warme Flüssigkeit langsam gegen Ihren Rücken strömt und duften Sie ein sanftes Massageöl. während du spürst, wie es auf deine Haut sickert, gleiten meine Hände sanft über deinen Rücken. Du spürst, wie meine Hand auf deinen Rücken drückt und dann langsam meine Hände deinen Rücken hinaufgleiten und mit Druck nach unten drücken, bevor sie deine Schultern erreichen und wieder zu deinem Hintern zurückkehren.

Langsam spürst du, wie jede meiner Hände nacheinander Kreise von der Unterseite deines Rückens bis zu deinen Schultern zieht und deinen Stress des Tages vollständig wegmassiert. du kannst nicht anders als zu stöhnen. über und über mit meinen Handflächen Kreise auf deinen Rücken zeichnen. bevor Sie sich schließlich an Ihren Schultern ausruhen und Achtelfiguren um Ihre Schulterblätter zeichnen. Ich kann spüren, wie sich die Spannungen des Tages langsam unter meinen Fingern auflösen, und dein leises Stöhnen lässt mich wissen, dass du in völlige Entspannung eintauchst.

Du spürst, wie meine Hände mit meinen Fingern sinnlich über deine Haut streichen, über deinen ganzen Rücken, über deine Schultern und deine Beine hinunter. Als meine Hände über deinen Arsch gleiten, zuckst du leicht zusammen und hebst deinen Hintern leicht unter meiner Berührung. Du kicherst leise und beißt dir auf die Lippe. Mit geschlossenen Augen fühlen Sie sich völlig verloren in der sinnlichen Massage.

Du spürst, wie meine Finger sanft über die Rundung deines Hinterns streichen, dein Körper auf Autopilot, deine Hüften sich bewegen und dein Schwanz vor Erregung kribbelt. Du kannst nicht anders, als deine Beine leicht zu öffnen und du spürst, wie meine Finger sanft zwischen die Wangen deines Arsches gleiten und gegen deine Eier blicken.

Du spürst das Gewicht meines Körpers gegen deinen Rücken drücken, während meine Hand leicht um deine Taille gleitet und ich beginne, mit meinen Fingern leicht deinen harten Schwanz hoch und runter zu streichen. Ich knabbere an deinem Ohrläppchen, was dich dazu bringt, leise vor sich hin zu stöhnen. Ich wichse dich sanft, während du deine Hüften nach hinten in meine drehst. Stöhnen Sie lauter und beißen Sie sich auf die Lippe, wenn Sie härter werden.

du windest dich auf deinen Rücken und streckst deine Hand zu meinem Gesicht, küsst mich leidenschaftlich, ziehst mein Gesicht in deinen Kuss. es macht mich wild vor Leidenschaft, während du mich hart küsst, deine Zunge meinen Mund erkundet. Ich kann dir nicht mehr widerstehen und ich schwinge meinen Oberschenkel über deinen heißen sexy Körper und setze mich rittlings auf dich. meine Titten drücken gegen deine Brust, meine Nippel sind hart und aufrecht. Ich kann deinen harten Schwanz zwischen meinen Beinen spüren und ich reibe meine Hüften auf und ab, um dich zu necken. Ich spüre, wie Hände über meine Schultern gleiten und meinen Rücken hinunter, langsam hinunter und auf meinem Hintern ruhen und mich weiter nach unten auf dich ziehen. Ich bewege weiterhin meine Hüften, wissend, dass ich dich unbedingt in mir haben will, aber genauso will ich sehen, wie lange ich dich necken kann......

wir beide stöhnen vor Leidenschaft. Ich hebe meine Hüften noch einmal und ich fühle, wie der Kopf deiner harten Länge gegen meine heiße, nasse Muschi drückt. Ich halte es nicht mehr aus und senke meine Hüften langsam über dein festes Fleisch. Ich spüre, wie sich meine Muschi öffnet, um sich deiner Größe anzupassen, und ich bin in wilder Leidenschaft verloren. Ich muss dich in mir haben, aber ich möchte den Moment genießen, also lasse ich mich langsam an deiner Länge herunter. Du liegst dort unter mir und liebst das Gefühl, wie mein junges heißes enges Loch deinen Schwanz umhüllt und langsam auf und ab gleitet.

Irgendwann breche ich von unserem Kuss ab. Ich presse meine Hände auf das Bett und hebe meine Brust hoch, lasse meine Brüste in deinem Gesicht baumeln, reite deinen Schwanz langsam und liebe es, deine volle Länge in mich zu fordern, dann nehme ich dich ganz heraus, bevor ich dich wieder runterdrücke. Ich schaue in deine sexy Augen und sehe dich lächeln. deine Hände spielen leicht mit meinen Titten. Du hebst deine Ellbogen hoch und meine Brustwarzen sind nur einen Zentimeter von deinem Mund entfernt. Ich beiße auf meine Lippen, während ich beobachte, wie du deine Zunge um meine Brustwarze kreisen lässt, bevor du schließlich deinen Mund öffnest und ihn sanft in deinen heißen Mund saugst.

Das langsame Ficken und jetzt, wie du sanft an meinen Brüsten saugst, treibt mich in den Wahnsinn. Stöhnen lauter vor Vergnügen, meine Muschi wird enger um deinen Schaft. Du kannst spüren, dass ich aufgehört habe, meine Muschi an deinem Schwanz hoch und runter zu schieben, sondern mit dir tief in mir liege, aber du kannst spüren, wie meine Fotze an deinem Schaft pulsiert und dich fest umklammert. meine Atmung wird mühsamer, leises Stöhnen im Rhythmus mit meiner pochenden Muschi. Ich kann fühlen, wie sich mein ganzer Körper anspannt und ich kann fühlen, wie meine Säfte beginnen, über deinen Schwanz zu fließen. Meine Muschi umklammert dich so fest und jetzt das Gefühl, dass meine Muschi über deinen Schwanz spritzt, deine Reichweite und meinen Arsch packen, deine Nägel leicht eingraben und uns beide über die Kante schicken.

Unsere Hüften schlossen sich zusammen, als wir beide abspritzten und spürten, wie dein heißes, cremiges Sperma auf meine Muschiwände traf und meine Muschi noch mehr pochte. mein loch komplett gefüllt mit unseren säften. Sie können spüren, wie sie austreten und über Ihren Schwanz fließen, über Ihre Eier und die Spalte Ihres Arsches tropfen.

Schließlich entspannen sich meine Muschimuskeln und verlieren ihren Griff an deinem Schwanz. Ich breche nach vorne zusammen und küsse dich sanft. Ich spüre, wie dein Schwanz weich wird und aus meiner heißen, klebrigen Fotze fällt. Ich rolle mich herum und du hältst mich in deinen Armen, ich liege mit meinem Rücken an deine Vorderseite gekuschelt, all dein Stress ist komplett verschwunden, während wir beide sanft in den Schlaf gleiten.

DAS ENDE

Ähnliche Geschichten

Lass einen Playa spielen

Lass einen Playa spielen Geschichte über Charles, der sein gutes Aussehen und seinen Charme einsetzt, um so viele Frauen zu ficken, wie er will. Oooohh Scheiße, mmmmm. Sie stöhnt mit einem Bein auf meiner Schulter, ein schwarzes Höschen mit rosa Besatz baumelt von ihrem Fuß, während ich ihre Muschi mit meiner Zunge energisch angreife. Da dies ihr letzter Arbeitstag war, dachte ich, ich schicke sie mit einem Abschiedsgeschenk weg. Eher ein solches ist das, was Sie gegenwärtig vermissen werden. Als sie sich auf die Lippe biss, packt sie meinen Hinterkopf und drückt mein Gesicht in ihre nasse Muschi. Du weißt nie...

1.1K Ansichten

Likes 0

Bitte lass mich frei

Ich ließ ihn machen. Ich ließ ihn meinen Schwanz berühren. Ich schätze, ich habe meinem Verlangen nachgegeben, kommen zu wollen, egal was es kostet, obwohl ich überhaupt kein Verlangen nach ihm, keiner Person meines Geschlechts, hatte. Ich legte mich auf den Rücken und ließ ihn seinen Willen mit mir haben. Es ist nicht so, als wäre er ein Fremder. Er fing an, mich sanft zu streicheln. Lange, sanfte Striche mit der Fingerspitze auf und ab an meinem Schaft. Es schien sehr surreal, dass mein bester Freund meinen Schwanz streichelte. Er bemerkte, dass sich an seiner Spitze Vorsperma löste. Er lehnte seinen...

139 Ansichten

Likes 0

Durchnässt

Dies ist meine erste Geschichte; Es ist eine wahre Geschichte von vor ein paar Jahren. Bitte zögern Sie nicht, mir Ihre Kommentare zu geben, und Sie genießen es genauso wie ich! Ich wusste, sie würde nicht glücklich sein, dass ich sie nicht abholte, da es so stark regnete, aber ich war so beschäftigt im Haus, dass ich die Zeit verloren hatte, sowieso war sie am Vortag 16 geworden, also sie wollte ihre 'Unabhängigkeit'. Mein Name ist Chris und ich bin 24 Jahre alt und der offizielle Vormund von Debbie, deren Mutter die Welt bereist hat, anscheinend auf der Suche nach sich...

1.1K Ansichten

Likes 0

Sarahs Neustart Teil 3

Ich zog den Regenmantel an und ging zum Ankleidespiegel. Ein Strom von Energie schoss durch meinen Körper, als ich mich selbst im Spiegel betrachtete, wie ich nackt dastand und den Mantel und meine schwarzen Strümpfe und sonst nichts trug. Meine Brustwarzen waren erigiert und zart und ich fühlte mich wie eine sexy sinnliche Frau, das ganze Bild war so erotisch. Ich ging ins Büro und holte nur meine Büroschlüssel und setzte mich wieder hin und wartete mit Lance und Michigan auf die Limousine. Nach ein paar Minuten klingelte Lances Telefon und wir standen auf und verließen das Büro. Diesmal überprüfte ich...

1.1K Ansichten

Likes 0

Liebe Ehre und gehorche

An dem Tag, an dem ich diese perfekte Schönheit traf, musste ich sie haben. Tinya und ich waren mehrere Wochen zusammen, bevor ich überhaupt versuchte, Sex mit ihr zu haben. Ich wollte kein Risiko eingehen, sie wütend zu machen. Ich hatte die Nacht, in der ich beschloss, meinen Umzug komplett durchzuplanen. Das Restaurant war sehr teuer. Tolles Essen und Wein. Wunderbare Atmosphäre. Sie kam zu spät, um mich zu treffen, aber als sie ankam, vergaß ich ihre Verspätung. Ihre langen Tänzerbeine wurden durch 5-Zoll-Absätze hervorgehoben. Dadurch wurde sie fast so groß wie ich. Ihr Faltenrock war fast zwanzig Zentimeter über ihren...

157 Ansichten

Likes 0

Mein Leben: Teil 01: Genesung von der Trauer

Es war mehrere Monate her, dass meine 13-jährige Frau an einem plötzlichen Herzversagen gestorben war. Sie hatte eine Krankengeschichte mit ihrem Herzen und wurde früh in unserer Ehe operiert. Ihr plötzlicher Tod war jedoch ein großer Schock für unsere Tochter und mich. Es war leer in dem Haus, das wir liebten. Schmerzhafte Sehnsucht verfolgte uns von Zimmer zu Zimmer. Mit der Erkenntnis, dass das Leben zu kurz war – und einer großzügigen Lebensversicherungszahlung, um es zu finanzieren – beschlossen wir, in eine unserer Lieblingsstädte im Landkreis San Diego zu ziehen. Ich durchstöberte die Websites von Immobilienmaklern und fand ein im Bau...

1.1K Ansichten

Likes 0

Wandern

Meine Schwester und ich liebten die Natur und verbrachten immer Zeit draußen. Wir verbrachten viel Zeit damit, einen Ausflug zu planen, um im Wald zu wandern und ein paar Nächte zu campen. Wir haben uns viele Tage vorbereitet und all unsere Sachen fertig gemacht. Wir brachen früh am Morgen auf und wanderten den größten Teil des Tages, dann hielten wir an und aßen zu Mittag. Nachdem wir ein Feuer gemacht und zu Mittag gegessen hatten, machten wir uns wieder auf den Weg. Gegen 5 hielten wir für die Nacht an. Ich ging auf die Jagd, während meine Schwester das Lager aufstellte...

889 Ansichten

Likes 0

Vorgesetzter Offizier

„Fähnrich, es sollte einen sehr guten Grund für Sie geben, hier zu sein.“ Fähnrich Philips hatte keinen triftigen Grund, sich in der Offizierslounge aufzuhalten, er spürte, wie sein Herz bis zu seinen Kampfstiefeln tropfte „Dreh dich um, wenn ich mit dir rede, Fähnrich“ Fähnrich Philips drehte sich langsam um, seine Schultern sackten leicht niedergeschlagen, als er sah, wer ihm gegenüberstand, vergaß er alles über die wahren Gründe, warum er hier war, tatsächlich vergaß er im Grunde alles „Also Fähnrich, was zum Teufel machen Sie hier in der Offizierslounge?“ Kapitän Jean Harigan, die einzige weibliche Offizierin auf dem Schiff, und sie ist...

603 Ansichten

Likes 0

Mein MILF-Dorf

Fbailey-Geschichte Nummer 776 Mein MILF-Dorf Onkel Charles hinterließ mir seine riesige Farm am Stadtrand. Es war sechshundertvierzig Acres oder das, was sie einen Abschnitt nennen. Es ist eine Meile mal eine Meile groß. Mein Vater hatte mir seine Sektion hinterlassen und sie schlossen sich natürlich an. Auf der Rückseite meines Landes war eine steile Klippe in ein breites Flussbett. Das machte die hintere Mitte für jeden außerhalb meines Eigentums fast unsichtbar. Ich hatte ein kleines Unternehmen, das Fertighäuser herstellte und verkaufte. Im Wesentlichen doppelt breite Anhänger. Als meine Schwester sich scheiden ließ und eine Bleibe brauchte, bot ich ihr an, eines...

108 Ansichten

Likes 0

DUSCHZEIT_(1)

„Sam, wach auf!“ Waren die ersten Worte, die Sam am Morgen hörte, seine Mutter, die ihn früher als sonst für die Familienkreuzfahrt weckte. „In Ordnung, in Ordnung … ich bin wach.“ Sagte Sam mit leiser Morgenstimme. „Es ist schon 8:45 Uhr!“ Sein Vater schrie von der anderen Seite der Halle. „Komm schon, du hast deinen Vater gehört.“ Sagte Mom mit viel leiserer Stimme. Mama verließ das Zimmer und ging, um Katie, Sams ältere Schwester um 1 Jahr, zu wecken. Sam und Katie standen sich in ihrer Kindheit sehr nahe; die Pubertät trennte sie ein wenig, aber sie redeten immer noch die...

87 Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.