Charlotte und ihre Freunde..

898Report
Charlotte und ihre Freunde..

Lassen Sie mich mit einigen Hintergrundinformationen beginnen. Charlotte ist im Nordwesten aufgewachsen. Als sie 16 war, war sie 1,70 Meter groß, blond und wog 55 Kilogramm. Sie trug immer Yogahosen und enge Shirts, um ihre DDs und ihren tollen Hintern zur Schau zu stellen. Ihre sexuellen Erfahrungen waren begrenzt und immer relativ mild, es sei denn, sie hatte Alkohol getrunken. Charlotte wurde nach ein paar Drinks immer ein bisschen verrückt, schätze, das kommt den Jungs zugute. Sie würde einen blasen, aber sie hasste Sperma, deshalb genoss sie es nie. Wenn der Anlass kam, konnte sie einen Deepthroat von gut 20 cm machen. Ihr Arsch war ein paar Mal gefingert worden, aber sie weigerte sich, weiter zu gehen.

Wir waren eines Abends betrunken in ihrem Bett, als sie ihre Fantasie von einem Dreier zum Ausdruck brachte. Die nächsten paar Monate arbeitete ich im Kopf daran, bevor ich eines Abends mit ihr sprach und die Idee zur Sprache brachte. Wir waren uns einig, dass ich drei Männer für die Einführung in Gangbangs finden würde.

Die Nacht kam, Charlotte und ich in ihrem Schlafzimmer, während ihre Eltern in Chicago waren. Es klopfte an der Tür und drei Schwarze kamen herein. John war 1,80 Meter groß und wog 100 Kilogramm. Randy war 1,80 m groß und wog 95 kg, und Jamal war 1,80 m groß und wog 100 kg. Ich hatte ihr zuvor sechs Spritzen verabreicht, sodass sie bereits fast betrunken war. Ich glaube nicht, dass sie etwas annähernd das erwartet hatte, was sie präsentierten. Jeder von ihnen zog sich aus und holte 9 bis 10 Zoll große Schwänze heraus, die mindestens 2 Zoll dick waren. Ihr einziger anderer Partner war 6 Zoll groß und dünn, also war das ein Schock.

Ich erklärte ihr, dass die Jungs es ihr leicht machen würden, und ich konnte mir vorstellen, dass sie begann, es zu akzeptieren. Sie stimmte zu und ging in die Küche, um einen letzten Schluck zu trinken. Während sie weg war, sagte ich den Jungs, sie sollten so grob wie möglich sein. Lassen Sie nicht nach, bestrafen Sie sie, hören Sie nicht auf, bis Sie alle völlig zufrieden sind. Sie zwinkerten und es ging los.

Sobald Charlotte zurückkam, rissen sie ihr die Kleidung vom Leib. Sie schrie überrascht auf, wurde aber schnell gedämpft, als sie auf die Knie gezwungen und ihr einen schwarzen Schwanz in den Mund gestopft wurde. Jamal zog ihre obere Körperhälfte auf ihr Bett und kletterte darauf. Er hielt ihre Hände fest und schob seinen Schwanz in ihren jungen Mund. 3 Zoll verschwanden sofort, aber das würde einen wütenden Jamal niemals zufriedenstellen. Er begann, fester in ihren Mund zu stoßen. Ich konnte die Angst in ihren Augen sehen und sie würgte gnadenlos an diesem schwarzen Schwanz. John und Randy fingen an, ihre Muschi und ihren Arsch zu fingern, während sie gefesselt war, indem sie ihre Titten kniffen und klatschten. Charlotte stieß einen Schrei aus, der von einem schwarzen Schwanz gedämpft wurde, der ihr in die Kehle hämmerte.

Jamal hüpfte ab, rollte Charlotte herum und schob ihr sofort einen 9 Zoll dicken schwarzen Schwanz in ihr jungfräuliches Arschloch Er drückte seinen Schwanz mit einem Schlag in ihre junge Muschi. Beide standen da, während Charlotte sich an ihre Körper klammerte, während sie ihren jungen Körper doppelt fickten. Sie begann sich zu wehren, also trat ich ein und wickelte ihre Arme mit Klebeband um ihren Körper. Jetzt war sie es völlig unbeweglich. Ich konnte sehen, wie der besiegte Ausdruck in ihrem Gesicht aufblitzte und sie sich mit dem Gangbang abgefunden hatte.

Dann lag Jamal auf dem Bett, Charlotte im umgekehrten Cowgirl-Stil. John trat vor und sie setzten den Doppelfick fort. Randy nutzte die Gelegenheit, um auf die Spitze zu klettern und sich rittlings auf ihren Körper zu setzen. Ich konnte die würgenden Geräusche hören, als er auf ihre arme Kehle einschlug. Spucke und Sperma strömten über ihr Gesicht und sie hatte keine Hände, mit denen sie ihn bremsen konnte. Er zog seinen Schwanz heraus und rammte ihn wie einen Kolben in ihre Kehle, wobei ihre Haare flogen, während ihr Kopf gefickt wurde.

Ich hörte einen anderen Ton von ihr. Ihr Gesicht begann zu erröten und ich merkte, dass sie anfing abzuspritzen. Noch ein paar Minuten und ihre Lustschreie erreichten ihren Höhepunkt. Sie hatte immer mit dem Sex aufgehört, nachdem sie gekommen war, aber heute Abend hatte sie keine andere Wahl. Immer schneller hämmerten die drei Männer auf ihren jungen Körper ein. Charlotte hätte nie gedacht, dass sie so gefickt und wie ein Fickspielzeug für eine Bande schwarzer Männer benutzt werden würde.

Die Männer stiegen von ihr herunter und rollten sie auf die Knie. John lag auf dem Bett, packte ihre Haare mit seinen großen Händen und schob seinen 9-Zoll-Schwanz in ihren kleinen Mund. Die Größe dieses Mammutschwanzes ließ sie nur kleiner und schwächer aussehen. Randy setzte sich hinter ihren nach oben gerichteten Arsch und glitt 10 Zoll hinein. Sie stöhnte durch den Schwanz in ihrem Mund, noch immer nicht an Analsex gewöhnt, geschweige denn an hartes Stampfen. Ich gab Jamal ihren Vibrator und er schob ihn in ihre Muschi. Er sah Randy an und fragte, ob sie ihr einen Doppelanal verpassen sollten. Daraufhin begann Charlotte, ihren Kopf von Johns Schwanz zu lösen, um Einspruch zu erheben, ihre Augen weiteten sich vor Angst. Aber John drückte ihren Kopf nur noch fester nach unten und begann tiefer in ihren Mund einzudringen. Randy stimmte zu und stellte sich vor Jamal. Ein kurzer Tupfer KY und sie begannen zu schieben. Charlotte kämpfte erneut darum, ihren Mund zu befreien, aber Jamal zog sie fest an den Haaren, sodass ihr Kopf zurückschnellte. Dies richtete sie auf und John nutzte die Gelegenheit, um seinen gesamten Schwanz in ihren kleinen Hals zu schieben. Er war rücksichtslos und rammte ihr die Kehle wie nie zuvor. Sie fing an zu weinen wegen der brutalen Behandlung ihres Hinterns und ihrer Kehle. Gleichzeitig drückten sie alle bis zum Anschlag hinein. John vergrub sich nun bis zum Ansatz in Charlottes Kehle. Randy und Jamal stecken beide Eier tief in ihrem jungfräulichen Arsch. Spucke lief ihr aus der Nase und ihr Gesicht war leuchtend rot, als sie Schwierigkeiten hatte zu atmen, während ein großes Rohr sie erstickte. John zog sich zurück und ein großer Luftstrom flutete ihre Lungen, während sie darum kämpfte, bei Bewusstsein zu bleiben. Endlich konnte Charlotte sprechen und fing an, den Doppelanal anzuschreien. Ein paar Sekunden später begann ihr zweiter Orgasmus zu kommen. Der Vibrator, der in ihrer Muschi steckte, erzeugte Wellen der Lust und bekämpfte den reißenden Schmerz in ihrem Arsch. Ihr Atem wurde unregelmäßig, als sie kam und stöhnte, wie es sich für ein gutes Highschool-Mädchen gehörte.

Sie zogen beide aus ihrem Arsch, alle waren ein bisschen müde. Bevor sie fertig waren, beschlossen beide, ihre Muschi zu ficken. Sie wurde auf das Bett geschoben und abwechselnd fickten sie ihre Missionarin. Ihre perfekte Muschi war durch die Misshandlung rot und geschwollen. Jeder fickte sie hart und schlang ihre Beine um sie, während sie tiefer eindrangen als alles, was jemals in ihr gewesen war. Ihre junge Muschi dehnte sich weit, um sich dem Umfang anzupassen, der jetzt in sie eindrang. Als Randy seine letzte Runde beendete, begann Charlotte wieder abzuspritzen. Dreimal in einer Nacht, dachte ich, ein neuer Rekord.

Sie standen da und überlegten, wie sie abspritzen sollten. In ihrem Mund entschieden sie. Sie packten sie an den Haaren und zerrten sie mit herunterhängendem Kopf an die Bettkante. Da ihre Arme immer noch an ihren Körper gefesselt waren, hatte sie keine Möglichkeit, den Halsfick, den sie erwartete, zu bremsen oder zu kontrollieren. Charlotte fing an zu flehen, hatten sie nicht genug??

Jamal ging zuerst und stieß ihr etwa 7 cm tief in den Mund. Sobald er mit ihrem Speichel eingeschmiert war, begann er, ihren Hals hinunterzudrücken. Ein paar Würge später hielt Jamal ihren Kopf und rammte ihr ganze 9 Zoll in den Hals. Sie begann zu bocken, alles, um dem erstickenden Schwanz zu entkommen. Zehn Minuten lang schlug sie auf Charlottes Kehle ein. Ihr Gesicht war mit Speichel bedeckt, der ihr übers Haar tropfte. Jamal bat die beiden anderen, ihre Beine weit auseinanderzuziehen. Als er spürte, wie sich sein Sperma ansammelte, drückte er sich bis zum Anschlag. Seine großen Eier bedecken Charlottes Nase und Augen. Er lehnte sich fest an sie und stellte sicher, dass jeder Millimeter in ihr steckte. Er streckte seine rechte Hand nach vorne aus und schlug so fest er konnte auf ihre junge Muschi. Ihre Schreie wurden zu einem gedämpften Murmeln und sie begann zu treten und zu kämpfen. John und Randy hielten ihre Beine jedoch fest. Jamal pumpte ihr eine große Ladung direkt in den Hals. Nach 15 Sekunden Abspritzen schlug er erneut auf ihre Muschi und zog sie heraus. Charlotte tauchte auf wie ein ertrinkendes Kind, schrie und atmete mit jedem zweiten Atemzug. Randy und Jamal wechselten und sie musste schnell wieder würgen. Randy schob seinen noch längeren Schwanz in ihren Hals. Ich konnte sehen, wie sich die riesige Beule ihren Hals hinab bewegte, fast bis zu ihrem Schlüsselbein. Er folgte Jamals Beispiel und schüttete seine Ladung in ihren Rachen. John brauchte am längsten und hielt sich zurück, bis sie fast ohnmächtig wurde. Ich sprang hinein und sagte, ich sei dran! Ich sagte ihnen, sie sollten ihr bei jedem Stoß, den ich machte, eine Ohrfeige geben. Jedes Mal, wenn ich sie herauszog, schrie sie vor Schmerzen, aber ich fickte ihre Kehle. Ich fing an abzuspritzen, aber ich stieß einfach weiter. Speichel und Sperma begannen aus ihrem Mund und ihrer Nase zu fließen, während meine Eier von ihrem Gesicht abprallten. Wir standen alle eine Minute lang still, bevor ich sie aufrichtete und das Klebeband von ihr schnitt. „FICK EUCH“, schrie sie und stürmte ins Badezimmer. Die Jungs gingen nach Hause und ich kletterte in ihr Bett. Eine Stunde später kam sie heraus und schlief auf der Couch. Ich glaube, sie war zu betrunken, um sich an das Video und die Bilder zu erinnern, die ich gemacht habe. Na ja... mehr Material, um sich daran zu erinnern!

Danke für einen tollen Gangbang, Babe.

Ähnliche Geschichten

IM FITNESSSTUDIO_(1)

Einer der Vorteile des Unternehmens, für das ich arbeite, ist die Mitgliedschaft in ihrem Fitnessstudio. Seit der Geburt unseres kleinen Mädchens trainiere ich 3-4 Mal pro Woche. Ich hatte mir den Tag freigenommen, um unser kleines Mädchen zur Untersuchung zum Arzt zu bringen. Alles war in Ordnung, als wir zum Haus meiner Mutter gingen. Ich hatte das Gefühl, dass ich etwas Zeit alleine brauchte, also bat ich meine Mutter, Heather über Nacht zu behalten. Bruce war geschäftlich verreist, also plante ich einen ruhigen Filmabend zu Hause. Meine Kollegin Susie hat auch im selben Fitnessstudio trainiert. Ohne mein Wissen, da ich normalerweise...

3.8K Ansichten

Likes 0

Der Zirkel Teil 1 - Reed_(1)

Schilf „HELFEN SIE MIR, BITTE HELFEN SIE JEMAND!!!“ schrie eine junge Frau, als sie von einem grinsenden Jackson durch die Haustür gezogen wurde. Er hatte sie am Hals ihres Kragens, als alle im Barbereich lachten und die erbärmliche Frau angrinsten. Sie war attraktiv, mit gefärbten blonden Haaren, die zu einem unordentlichen Bob geschnitten waren, und großen braunen Augen. Sie trug eine Art Uniform, aber sie war so zerrissen, dass niemand mit Sicherheit erkennen konnte, was darauf stand. Sie geriet in Panik, sah sich im Raum um und hoffte, dass jemand sie retten würde. Aber niemand scherte sich darum. Einige der größeren...

982 Ansichten

Likes 0

Tage im Wohnheim – Teil 1

Nun, ich lebe in einem Studentenwohnheim, Sie können sich also vorstellen, dass ich viel Sex sehe, höre und habe. Ich war noch nie eine Hure, aber ich schätze den männlichen Körper. Eine meiner liebsten Ficksessions fand tatsächlich im ersten Monat des Colleges mit meinem besten Freund Mike statt. Ich bin seit meinem ersten High-School-Jahr mit ihm befreundet und unsere Freundschaft schätze ich sehr. Ich bin im August letzten Jahres in den Norden (von Südkalifornien nach Nordkalifornien) gekommen, um zur Schule zu gehen. Ich war in meinem Wohnheim ziemlich einsam, da ich keinen Mitbewohner hatte, also rief ich Mike an und fragte...

558 Ansichten

Likes 0

Sarahs Neustart Teil 3

Ich zog den Regenmantel an und ging zum Ankleidespiegel. Ein Strom von Energie schoss durch meinen Körper, als ich mich selbst im Spiegel betrachtete, wie ich nackt dastand und den Mantel und meine schwarzen Strümpfe und sonst nichts trug. Meine Brustwarzen waren erigiert und zart und ich fühlte mich wie eine sexy sinnliche Frau, das ganze Bild war so erotisch. Ich ging ins Büro und holte nur meine Büroschlüssel und setzte mich wieder hin und wartete mit Lance und Michigan auf die Limousine. Nach ein paar Minuten klingelte Lances Telefon und wir standen auf und verließen das Büro. Diesmal überprüfte ich...

2.7K Ansichten

Likes 0

Reiche Jungs lieben 47_(0)

Ein paar Tage später wachte ich im Bett auf, aber Harvey war nicht da. Ich stand auf und sagte Baby? Als ich aus dem Zimmer ging, war eine Tasche gepackt und Harvey stand an der Tür. Ich sagte: Hey Babe, wohin gehst du? Harvey sah mich an und sagte Leon, es tut mir leid, ich liebe dich nicht mehr (diese Worte fühlten sich an, als hätte ich mich gerade mit dem schärfsten Messer geschnitten). Es tut mir leid, dass ich dich verlasse. Harvey öffnete die Tür und hob seine Tasche auf. Ich rannte zu ihm und sagte: Harvey, bitte verlass mich...

1.2K Ansichten

Likes 0

Meine lustige Familie (überarbeitet)

Jake wachte benommen wie üblich zu einem weiteren langweiligen Samstag zu Hause auf. Seine Tage verliefen an den Wochenenden immer nach dem gleichen Schema, und im Sommer waren sie besonders schlimm; obwohl er immer eine Sache hatte, auf die er sich freuen konnte. Jake spähte auf das Zelt hinunter, das aus seinen Bettlaken bestand. Sein dickes Glied stand als Mittelstütze ohne Argumentation hinter seinem morgendlichen Rigger. Er griff nach unten und drückte ihn spielerisch, dann stand er aus dem Bett auf, um seinen Stolz zu bewundern. Sieben Zoll lang und knapp zwei Zoll dick; es hatte eine gute Größe für einen...

1.2K Ansichten

Likes 0

Nach der Schwimmparty

Nach der Schwimmparty. Letztes Frühjahr war ich zur Hochzeit eines Freundes eingeladen und wurde gebeten, für den Empfang zu bleiben; Ich wusste nicht warum, blieb aber trotzdem. Ich kannte niemanden außer meinem Freund Fred und seiner neuen Frau. Ich saß an einem kleinen Tisch, trank etwas Eistee und mampfte Cracker und Käse, als diese Dame vorbeikam und fragte, ob sie für ein paar Minuten aufstellen könnte, dass sie auf den Beinen war, seit sie ihre bekommen hatte. Wir unterhielten uns ein wenig, ich sagte ihr, mein Name sei Merl, und sie sagte, ihr Name sei Nancy. Sie erzählte mir, dass sie...

1.1K Ansichten

Likes 0

WENN SIE SPASS HABEN

Ich habe spanische Frauen schon immer gemocht. Da ist etwas an ihnen ist sehr exotisch und spannend. Vielleicht ist es eine Art lateinisches Feuer; Vielleicht es ist die süße Farbe ihrer dunklen Haut; ihre dunklen Augen ... etwas ... was auch immer ... Sie machen mich an! So ist es nicht verwunderlich, dass meine Augen von der dunklen Süßigkeit angezogen werden junge schlanke Senorita, die auf dem Sitz vor mir sitzt. Ich bin gewesen sie zu beobachten, ab und zu, seit wir abgeflogen sind. Nachtflug, New York City nach Los Angeles, in einem Flugzeug, das nur halb voll ist. So viele...

914 Ansichten

Likes 0

HAUSWIRTSCHAFT_(0)

Andrea Patterson überprüfte ihren Tagesplaner und holte die Millie-Evans-Akte hervor. Sie öffnete es, überflog es schnell und machte sich ein paar Notizen auf einem gelben Notizblock, den sie auf ihrem großen Schreibtisch hatte. Millie war eine gute Schülerin mit einer angenehmen Persönlichkeit und schien in ihrem Abschlussjahr gute Leistungen zu erbringen. Es klopfte an der Tür und Millie betrat Andreas Büro und nahm gegenüber dem Schreibtisch Platz. „Ich habe gerade Ihre Unterlagen durchgesehen und es scheint, dass Sie in der High School sehr gut abschneiden“, sagte Frau Patterson. „Ich kann bestätigen, dass Sie in meiner Klasse einen wunderbaren Job machen!!!“ ...

821 Ansichten

Likes 0

Ich finde meinen Weg zurück nach Hause, Teil 5 und 6 von 6

Teil V Aus Teil I – IV: Ich bin aus Afghanistan zurückgekehrt, nachdem mir in die Schulter geschossen wurde und ich mich zwei Operationen unterziehen musste, um die Schulter zu reparieren. Ich verließ die Armee, um meiner Mutter zu helfen, die Blasenkrebs hatte, und traf dabei das Highschool-Mädchen, in das ich verknallt war. Ich fand heraus, dass sie alleinerziehende Mutter einer kleinen Tochter war und versuchte, sie um ein Date zu bitten, doch sie beschuldigte mich, sie wie jemanden zu behandeln, von dem ich dachte, er könne nicht für sich selbst sorgen und müsse gerettet werden. Sie erkannte ihren Fehler...

729 Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.